Für Patienten: Leichte Sprache
Für die Praxis:  Fortbildung
Seminare und Fortbildungskurse für Zahnmediziner und Praxismitarbeiter - Karl-Häupl-Institut -
Aktuelles Thema:

Intensiv-Abrechnungsseminar

Für das Intensiv-Abrechnungsseminar am 24. und 25. November 2017 im Karl-Häupl-Institut der Zahnärztekammer Nordrhein gibt es noch freie Plätze!
Artikel

Seminar für Assistentinnen, Assistenten und neu niedergelassene Zahnärztinnen und Zahnärzte

Fr., 24. November. 2017, 9.00 bis 19.00 Uhr und
Sa., 25. November 2017, 9.00 bis 19.15 Uhr

Kurs-Nr.: 17394

Teilnehmergebühr: 200 Euro

Programm

  • Betriebswirtschaftliche Bedeutung des Abrechnungssystems
  • BEMA: Zahnersatzplanung und Abrechnung nach den gesetzlichen Bestimmungen unter Anwendung der GOZ und des BEMA, Zahnersatzplanung und Abrechnung
  • GOZ: Abrechnungsmodalitäten bei implantologischen Leistungen
  • Private Vereinbarungen mit Kassenpatienten unter Anwendung der Gebührenordnung für Zahnärzte (GOZ)
  • GOZ: Allgemeine Formvorschriften und Interpretationen der Zahnärztekammer Nordrhein
  • BEMA: Abrechnung konservierender und endodontischer Leistungen
  • BEMA: Abrechnung zahnärztlich-chirurgischer Leistungen
  • BEMA: Planung und Abrechnung der systematischen PAR-Behandlung
  • BEMA: Abrechnung der Behandlung mit Aufbissschienen
  • Gehört das erarbeitete Honorar dem Zahnarzt? Budget und HVM
  • GOZ + BEMA: Die Abrechnung prophylaktischer Leistungen

    Referenten:

    • Dr. med. habil. Dr. Georg Arentowicz
    • ZA Andreas Kruschwitz
    • Dr. Hans-Joachim Lintgen
    • ZA Lothar Marquardt
    • ZA Jörg Oltrogge
    • Dr. Ursula Stegemann
    • ZA Ralf Wagner

      Seminarleitung: Dr. Bernd Mauer, Niederkassel

      Besondere Hinweise: Wegen der Begrenzung der Teilnehmerzahl erfolgt eine Berücksichtigung nach der Reihenfolge der Anmeldung. Teilnehmer, die nicht dem Kammer bereich Nordrhein angehören, werden gebeten, bei Kursbeginn ihren Kammer ausweis vorzulegen. Es gelten die Anmeldebedingungen (AGB) der Zahnärztekammer Nordrhein.

      Kursanmeldung unter:https://portal.zaek-nr.de/kursanmeldung/17394

      FAQ's
      Dokumente
      Behandlungen und Kosten
      Service
      Kontakt
      Karl-Häupl-Institut
      Fortbildungsinstitut der Zahnärztekammer Nordrhein
      Emanuel-Leutze-Straße 8
      40547 Düsseldorf
      0211 / 44704-240
      0211 / 44704-401
      E-Mail schreiben
      Unsere Services für Sie auf einen Blick:
      Themensuche
      Finden Sie in unseren Themensammlungen Interessantes und Informatives rund um die Zahngesundheit, Ausbildung, Fortbildung und Berufsausübung:
      Infocenter
      Profitieren Sie von unserem Know how:
      KHI