Für Patienten: Leichte Sprache
Für die Praxis:  Ausbildung
Materialien, Informationen – alles, was Ausbilder und Auszubildende wissen sollten
Aktuelles Thema:

Einstiegs­qualifizierung (EQ)

Die betriebliche Einstiegsqualifizierung (EQ) ist ein Langzeitpraktikum und dient als Brücke in die Berufsausbildung.
Artikel

Die Einstiegsqualifizierung wird finanziell vom Bund mit dem Sonderprogramm EQ gefördert.

Eine absolvierte Qualifizierung führt allerdings nicht automatisch zu einer Anrechnung und damit ggf. zu einer Verkürzung der Ausbildung zur Zahnmedizinischen Fachangestellten.

Das Einstiegsqualifizierungsjahr ist ein Angebot für Jugendliche und junge Erwachsene, die keinen Ausbildungsplatz finden. Bewerberinnen und Bewerber über 25 Jahre sowie Personen mit Fachhoch- oder Hochschulreife können nur in begründeten Ausnahmefällen gefördert werden.

FAQ's
Dokumente
Betriebliches Zeugnis

Vordruck der Zahnärztekammer Nordrhein

Einstiegsqualifizierung „Die Zahnarztpraxis – Patientenbetreuung“
Übersicht über Tätigkeitsbereiche und Qualifikationen
Einstiegsqualifizierungsvertrag

nach den Richtlinien zur Durchführung des Sonderprogramms Einstiegsqualifizierung Jugendlicher (EQJR)

Ergänzende Info zur EQ
Informationen der Zahnärztekammer Nordrhein
Behandlungen und Kosten
Service
Kontakt
Unsere Services für Sie auf einen Blick:
Themensuche
Finden Sie in unseren Themensammlungen Interessantes und Informatives rund um die Zahngesundheit, Ausbildung, Fortbildung und Berufsausübung:
Infocenter
Profitieren Sie von unserem Know how:
Berufsschulen

Übersicht über die Berufsschulen im Kammerbereich

Diese Webseite nutzt Cookies

Unsere Webseite nutzt Cookies. Durch die weitere Nutzung der Seite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen erhalten Sie in unserer: